header 02

Spargelfahrt ins Weserland

„Kultur Mobil“ lädt zu einer besonderen Spargeltour  im Dümmer Weserland ein. „Kultur Mobil“ lädt zu einer besonderen Spargeltour im Dümmer Weserland ein. Kultur mobil

„Kultur Mobil“ führt am Sonntag, 29.April, eine kulinarische Tagesfahrt zu einem Spargelhof im Dümmer Weserland durch.

Dieses liegt inmitten des Städtedreiecks Hannover, Bremen und Osnabrück. Kaum ein anderes Gemüse erfreut sich einer so großen Beliebtheit wie der Spargel. Kalorienarm, vielfältig in der Zubereitung und äußerst gesund. Spargel ist mehr als nur ein Gemüse und ein echter Gaumenschmaus in der Frühjahrsküche. Das Edelgemüse ist typisch für das Land Niedersachsen, in dem 20 Prozent der deutschen Spargelernte erzeugt werden.

Bei einer geführten Betriebsbesichtigung erfahren die Reiseteilnehmer alles über dieses sehr beliebte Gemüse – wie es gestochen und weiter verarbeitet wird und viele köstliche Tipps zur Zubereitung. Im Anschluss daran können Sie den hauseigenen Spargel beim „Großen Spargel zum satt essen Büffet“ ausgiebig probieren. Beim klassischen norddeutschen Spargelessen stehen eine vielfältige Auswahl zur Verfügung: Spargelcremesuppe, Spargel frisch vom Feld, Spargelpfanne, Schinken vom Schwein und Pute, Schnitzel, Rührei, klare Butter, Sauce Hollandaise „Lukull“, Petersilienkartoffeln, Baguette, Spargelsalat „Tropica” und Spargelsalat mit roten Linsen bunter Spargelsalat, Spargel-Möhrensalat mit Couscous, Bayerische Creme mit Erdbeersauce, Erdbeeryoghurtcreme.
Weitere Informationen und zusätzliche Fragen können mit der Reiseleitung persönlich besprochen werden (04461 – 72590). Hier wird auch die Anmeldung entgegen genommen

Letzte Änderung am Dienstag, 17 April 2018 15:27

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok