header 02

Gute Laune und volle Tanzfläche beim „Disco Inferno“

Andrea, Julia, Katrin und Maya. Andrea, Julia, Katrin und Maya. Foto: Sascha Rund

Wieder einmal gab es in der Diskothek Casablanca ein „Disco Inferno“. Professionell dabei: DJ Stevie B. und DJ Rick Mason. Ihre Favoriten am Plattenpult für alle Tanzwilligen: Disco-Klassiker aus den 70ern und 80ern, Pop aus den 90ern sowie das Beste von heute, angereichert mit ein bisschen Schlagermusik.

Diese Musik kam an! Das Publikum genoss den Abend sichtlich. Kein Wunder, dass Geburtstagskinder- oder „Junggesellenabschiedspartys“ immer wieder gerne im Casa gefeiert werden. Weitere Fotos unter www.wi-va.com

Letzte Änderung am Donnerstag, 05 April 2018 08:44

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok