header 02

„Nel Blu Dipinto Blue“

Das Quintett „Cluster“ tourt seit vielen Jahren durch Italien und Europa und kommt jetzt nach Wilhelmshaven. Das Quintett „Cluster“ tourt seit vielen Jahren durch Italien und Europa und kommt jetzt nach Wilhelmshaven. FOTO: WTF

Das 22. A-cappella-Festival präsentiert am Samstag, dem 11. Mai, um 20 Uhr im Wilhelmshavener Pumpwerk erstmals Italiens beste Pop- und Rock-Formation „Cluster“.

 

Die temperamentvolle, fünfköpfige Vocal-Band kommt aus Genua. Sie bieten einen hohen anspruchsvollen Mix aus Pop, Rock, Fusion und energievoll eingesetzter Beatbox. Herrliche Stimmen, pulsierender Rhythmus, italienisches Temperament. Ihre Auftritte würzen sie mit einer ordentlichen Portion italienischem Charme. Auf ihrer aktuellen Tour „Nel Blu Dipinto Blue“ wird Cluster italienische Song aus ihrem aktuellen und CARA-preisgekrönten „Best Jazz Album“ The Italiean Project im groovigen JazzPopRock-Gewand präsentieren.

Im Jahr 2016 gewann Cluster mit ihrem Album The Italiean Projectsechs CARA-Awards!

2004 haben sich die zwei Frauen und drei Männer an der Musikhochschule in Genua kennengelernt und begeistern seither das europäische Publikum bei Festivals und Konzerten.

Das Quintett tourt seit vielen Jahren durch Italien und Europa mit ihrer unverwechselbaren Symbiose von Pop und Jazz. Dieser Mix und die Tatsache, dass alle drei männlichen Sänger das Beatboxen beherrschen und sich regelrechte Beatbox-Battles liefern, lässt unsere Vorfreude auf eine Super-Show mit höchstem Unterhaltungswert steigen.

Tickets gibt es in allen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.pumpwerk.de und unter www.nordwest-ticket.de sowie an der Abendkasse.

 

 

 

 

Letzte Änderung am Freitag, 03 Mai 2019 08:38

Online-Services

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok